Probleme bei Umbuchungen

Miagi
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2018, 14:23

Probleme bei Umbuchungen

Beitragvon Miagi » 09.03.2018, 14:32

Hallo,

ich habe heute meine ersten Käufe in den Krypto-Manager eingetragen und das hat auch funktioniert. Probleme bereiten mir die Umbuchungen.
Hintergrund: Ich habe zwei Käufe von ETH gegen EUR (bitcoin.de) eingetragen und wollte nun eine Umbuchung zu meiner Wallet vornehmen, damit auch die Netzwerkgebühren abgezogen werden. Ich kann für die Umbuchung aber immer nur einen der beiden Käufe auswählen. Das Problem ist: ich habe zweimal 0,15 ETH gekauft (0,3 ETH GESAMT) und will aber nun 0,2 ETH in meine Wallet umbuchen. Nur wird dieser Betrag leider nur aus einer Zeile (dem ersten Kauf) abgezogen (0,15 - 0,2) und ist dann negativ. Wieso wird der Rest nicht von den bestehenden ETH der nächsten Zeile abgezogen bzw. wie kann ich das erreichen?
Muss ich die Umbuchung hier fiktiv aufteilen?
Dies würde die Sache doch sehr komplex machen, wenn man das für alle weiteren Umbuchungen machen müsste.

Vielen Dank für Eure Antwort im Voraus

BauerHenne
Beiträge: 54
Registriert: 02.01.2018, 15:20

Re: Probleme bei Umbuchungen

Beitragvon BauerHenne » 09.03.2018, 19:55

Hallo, ja momentan ist es so, dass du deine Umbuchungen pro Zeile somit aufteilen musst.
Kleiner Tipp aber von mir, warte noch bis mitte nächster Woche, da erscheint die neue Version der Grund-Version.
Da haben wir einiges bzgl. den Eingaben von Transaktionen und auch das Umbuchen von diesen geändert.
Wird dann alles ein wenig einfacher.


Zurück zu „Problembehandlungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste